Beitrags-Archiv für die Kategorie: Garten und Obstwiese

Unser neuer Gartenblog ist online

Montag, 14. November 2011 22:58   

Unser neuer Gartenblog

Unser neuer Gartenblog

Immer mal wieder hat es hier auch Neuigkeiten aus unserem Garten gegeben.

Das soll in Zukunft mehr werden und deshalb gibt es jetzt einen eigenen Gartenblog mit Interessantem, Wissenswertem und Lustigem aus unserem Garten.

Ich würde mich freuen, Euch auch unter www.gartenjahre.de zu treffen und zu lesen.

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (2)

Igelkuppel oder Mäuseparadies?

Dienstag, 11. Oktober 2011 19:56   

Nach dem wir vor 3 Jahren die erste Igelkuppel aufgestellt hatten und auch einen Igel im Winter in der Kuppel gefunden haben, war es wieder soweit, dass wir die Füllung aus Heu erneuert haben.

[mehr…]

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (0)

Indian Summer auf unserer Obstwiese

Donnerstag, 6. Oktober 2011 11:49   

Inspiriert vom Artikel  Indian Summer - Rotfärbung der Blätter im Herbst im hobby-garten-blog habe ich auch mal auf unserer Obstwiese nach Gelb- und Rottönen gesucht. Nun sind Apfel- und Birnenbäume nicht gerade für eine besonders schöne Herbstfärbung bekannt. Aber – verursacht durch die warmen Tagen und relativ kühlen Nächte der vergangenen beiden Wochen – habe ich doch auch einige schöne Herbstfarben bei uns gefunden :-):

Download Bilder Indian Summer (gegen Winterdepression ;-)):
(die Bilder haben eine Auflösung von 1920×1272 Pixel und sind bis zu 1,9 MB groß)

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (9)

Heute war Freistilkochen angesagt: Quittenmarmelade

Montag, 26. September 2011 20:02   

Nachdem die Quitten reif sind, stellt sich wie in jedem Jahr die Frage: Was kann man damit noch machen, außer Quittensaft. Normalerweise saften wir mit Freunden die Quitten und haben dann, nach Sterilisation, guten, aber etwas saueren Saft.

Nach Internetrecherche habe ich ein Rezept für Zierquitten mit Weißdornfrüchten gefunden. Das wollte ich ausprobieren. Weißdornfrüchte sind schwer zu ernten. Laut Rezept sollten sie dann weichgekocht und passiert werden. Weder weichkochen, noch passieren ging richtig. Das Ergebnis roch und schmeckte dann so, dass ich die Weißdornfrüchte erst einmal entsorgt habe. [mehr…]

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (2)

Herbstrosen – Rosenherbst

Montag, 26. September 2011 19:00   

Eigentlich haben wir fast nur einmalblühende Rosen in unserem Garten. Aber weil es diesen Herbst so schön ist, blühen etliche davon gleich noch einmal.

Vielleicht hat sie der verregnete Sommer irritiert und sie glauben jetzt der Frühling ist schon wieder da ;-). Egal: Uns freut es auf jeden Fall.

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (0)

Die Kastanien sind reif

Donnerstag, 8. September 2011 22:33   

Die Kastanien sind schon reif

Die Kastanien sind schon reif

Jetzt ist bei uns der Herbst endgültig da. Nicht nur das Wetter hier am Niederrhein war heute sehr herbstlich, auch die reifen (Ross)Kastanien zeigen nach dem phänologischen Kalender den Beginn des Vollherbstes an.

Sie liegen schon zu Dutzenden unter den Bäumen und warten nur darauf gesammelt zu werden ;-).

Früher als Kinder haben wir daraus lustige Tiere gebastelt, heute werde ich sie wahrscheinlich in einem Türkranz verwerten ;-).

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (0)

Apfelernte

Mittwoch, 24. August 2011 21:04   

Die Äpfel auf unserer Obstwiese sind schon reif – 2 Wochen früher als im letzten Jahr. Aufgrund des warmen und sonnigen Frühjahrs konnten die Bienen alle Apfelblüten bestäuben und unsere Apfelernte ist gigantisch :-). [mehr…]

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (2)

Die Holunderbeeren sind reif

Montag, 22. August 2011 11:15   

Reife Holunderbeeren

Reife Holunderbeeren

Letzte Woche habe ich sie schon gesehen, die reifen Holunderbeeren. Sie zeigen nach dem phänologischen Kalender den Beginn des Frühherbstes an. Der hat damit hier am Niederrhein bereits Mitte August begonnen. Und tatsächlich, trotz warmer Tage (und leider auch sehr viel Regen) ist es hier schon sehr herbstlich.

[mehr…]

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (2)

Die Braunfäule hat zugeschlagen

Sonntag, 7. August 2011 21:12   

Ein Pilz namens Phytophthora infestans, der sich bei feuchtem, kühlen Wetter explosionsartig vermehrt, hat unsere Tomaten dahin gerafft. [mehr…]

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (0)

Schneckeninvasion

Dienstag, 31. Mai 2011 21:08   

Zahllose Schnecken auf Salomonsiegel

Zahllose Schnecken auf Salomonsiegel

Zum ersten Mal seit über 8 Wochen regnet es bei uns heute endlich wieder richtig und was sehe ich da: Das gerade erst auf einer Pflanzentauschbörse erstandene Salomonsiegel (Polygonatum odoratum) – das einen Schattenbereich unseres naturnahen Gartens zieren soll – wird heimgesucht von unzähligen Schnecken. Auf jedem Blatt saßen mindestens 3 Schnecken und ließen es sich schmecken. Die Pflanze war schon völlig zerlöchert.

[mehr…]

Thema: Garten und Obstwiese | Kommentare (6)