Beitrags-Archiv für die Kategorie: Vorträge und Seminare

Was machen Imker im Winter?

Dienstag, 9. Februar 2016 20:10   

Auch wenn nicht so richtig Winter ist, die Arbeit an den Bienen beschränkt sich auf gelegentliche Kontrollen ob der Specht die Beuten schon zerlegt hat (was nicht der Fall ist) und nachdem die Völker alle in Brut sind gelegentliches Wiegen, damit nicht etwa noch ein Volk verhungert. [mehr…]

Thema: Vorträge und Seminare | Kommentare (4)

Die Stachellose Biene – ein Vortrag von Kathrin Krausa

Donnerstag, 25. Oktober 2012 15:08   

Am letzten Sonntag hat die Vortragsreihe im Bienenmuseum Duisburg wieder begonnen. Diesmal ging es um die Stachellose Biene der Tropen. Frau Krausa von der Ruhr-Universität Bochum arbeitet zur Zeit an ihrer Doktorarbeit über die stachellosen Bienen Südafrikas. Es war sehr spannend, was sie über ihre Forschung berichten konnte.

Die stachellosen Bienen (Meliponini) sind mit unserer Honigbiene aus der Familie der Apini nah verwandt. Die beiden Linien haben sich nebeneinander entwickelt und die stachellosen Bienen gehören ebenso wie unsere Honigbiene zu den Honigsammlerinnen. [mehr…]

Thema: Vorträge und Seminare | Kommentare (0)

Qualitätssicherung bei Honig

Montag, 17. Oktober 2011 19:31   

Die Bienensaison ist vorbei und das Winterhalbjahr hat begonnen. Das heißt es gibt wieder wieder viele interessante Vorträge im Bienenmuseum Duisburg :-).

Jeden 3. Sonntag im Monat von Oktober bis April halten dort unterschiedliche Referenten von 10 bis 13 Uhr Vorträge rund um die Themen Imkerei, Betriebsweisen, Bienenkrankheiten, Biologie der Honigbiene, Honigqualität u.v.m.

Gestern referierte Dr. Klaus Beckmann vom QSI-Honiglabor Bremen über die Qualitätssicherung bei Honig. Ein Thema, dass jeden Imker interessieren sollte. [mehr…]

Thema: Honig und Wabenhonig, Vorträge und Seminare | Kommentare (1)

Der Königsweg der Imkerei?

Montag, 18. Januar 2010 11:12   

Gerne besuchen wir im Winterhalbjahr die Fortbildungsveranstaltungen des Bienenmuseums Duisburg. Deshalb waren wir natürlich auch letzten Sonntag dabei, als Frau Dr. Pia Aumeier im Bienenmuseum Duisburg einen Vortrag zum Thema “Der Königsweg der Imkerei?” gehalten hat.

Es wurden hier die beiden Betriebsweisen:

1. Celler Rotationsbetriebsweise und
2. Hohenheimer “Einfachbetriebsweise”

miteinander verglichen. [mehr…]

Thema: Vorträge und Seminare | Kommentare (1)