Beitrags-Archiv für die Kategorie: Bienenweide

Blühendes Krefeld – Wildblumenwiese am Von-Beckerath-Platz

Donnerstag, 3. Juli 2014 10:15   

Mitten in Krefeld am Von-Beckerath-Platz steht eine Wildblumenwiese in voller Blüte. Kornblumen, Ringelblumen, Klatschmohn, Natternkopf  u.v.m. wetteifern um die schönste Blüte und geben dem Betrachter das Gefühl eines Sommers auf dem Land.

Nach Kanalarbeiten und notwendigen Fällungen von 15 mit Bakterien befallenen Kastanienbäumen stand eine komplette Umgestaltung des 1200 qm großen Von-Beckerath-Platzes an. Unter 7 ca. 5 m hohen Tulpenbäumen wurde – unter der Federführung des Krefelder Imkervereines – eine Wildblumenwiese angelegt.

„Wir haben eine Fläche gesucht, um dem Insektensterben zu begegnen“  berichtet der 1. Vorsitzende des Krefelder Imkervereins Joachim Dönitz . „Er sollte in der Stadt, aber nicht an einer vielbefahrenen Hauptstraße mit ihren Luftströmen liegen. Der Von-Beckerath-Platz – umgeben von schönen alten Häusern – ist ideal dafür.“ 12,5 kg Blumensamen – eine Spende der Volksbank Krefeld – wurde von Mitarbeitern der Stadt Krefeld ausgesät und eingearbeitet. Um die Pflege kümmert sich der Krefelder Imkerverein.

Damit schon in diesem Jahr ein toller Blüheffekt entsteht, wurde viele verschiedene einjährige Blumen ausgewählt. Die Blühmischung mit rund 40 verschiedenen Arten leistet einen großen Beitrag zur Artenvielfalt und soll nicht nur Honigbienen, sondern auch Wildbienen, Hummeln und Co. anlocken und ihnen Nahrung bieten. Und gibt es wieder mehr Insekten, haben auch Vögel und Kleintiere eine Nahrungsgrundlage.

Ausgesät wurden “Felger´s – Farbe im Grün” (mit z.B. Buschwinden, Goldmohn, rotem und blauem Lein, Schleierkraut, Klatschmohn, Kornblumen, Ringelblumen, Schmuckkörbchen, Sonnenblumen, Bechermalven…) und “Felger´s – Bienensommer” (mit z.B. Bienenweide, Duftresede, Natternkopf, Drachenkopf, Buschwinden, Goldmohn, rotem und blauem Lein, Schleierkraut, Klatschmohn, Kornblumen, Ringelblumen, Schmuckkörbchen, Kappmargeriten, Sonnenblumen…) von der Saatgut-Manufaktur.

Der Vorsitzende Joachim Dönitz hofft, dass es auch im nächsten Jahr wieder Spenden gibt, um die einjährigen Pflanzen neu aussäen zu können und die Idee auch an anderen Stellen in Krefeld zu verwirklichen. Alle, die hierbei tatkräftig oder finanziell mithelfen wollen, wenden sich bitte an Herrn Dönitz unter Telefon 59 43 08.

Thema: Bienenweide | Kommentare (1)

Wo fliegen die Bienen hin?

Mittwoch, 1. Mai 2013 23:06   

Schon seit Tagen ist emsiger Bienenflug an unserem Bienenstand. Und ich frage mich schon die ganze Zeit, wo die Bienen eigentlich hinfliegen.

Ich sehe sie nicht in der Birne, ich sehe sie nicht im Apfelbaum und ich sehe sie schon gar nicht auf dem Löwenzahn. Aus dem Raps können sie auch nicht kommen, dann wären sie über und über mit gelbem Rapspollen bepudert.

Jetzt habe ich mal genau hingeschaut: Fast alle Bienen kommen mit braunen Pollen nach Hause. Also kommen sie aus der Kirschblüte. Und richtig: Ganz in der Nähe stehen zwei riesig große Süßkirschenbäume. Die müssen so attraktiv sein, dass unsere Bienen alles andere links liegen lassen.

Ich habe übrigens keine Ahnung, wie Kirschblütenhonig schmeckt. Weiß das jemand von Euch? Konntet Ihr schon einmal Kirschblütenhonig ernten?

Thema: Bienenweide | Kommentare (0)

Wir unterstützen das Netzwerk Blühende Landschaft

Freitag, 5. April 2013 19:13   

Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. finden immer weniger Nahrung in der Natur. Dabei sind sie als Blütenbestäuber unersetzlich und sorgen nicht nur für landwirtschaftliche Erträge, sondern auch für eine gesunde Artenvielfalt.

Um die Landschaft wieder zum Blühen zu bringen und eine ausreichende

[mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (2)

Bienenweide des Monats September 2012 – Fette Henne (Sedum spectabile)

Mittwoch, 10. Oktober 2012 18:27   

Ich bin Euch noch die Bienenweide des Monats September 2012 schuldig. Doch in diesem September fiel es mir schwer, überhaupt Bienen auf Blüten zu fotografieren.

Der September war recht regnerisch und kühl. Und immer wenn ich bei den Bienen war, saßen die Bienen zu Hause :-( . Wahrscheinlich sind sie nur dann geflogen, wenn ich nicht da war. Auf jeden Fall habe ich in diesem September kaum Bienen unterwegs gesehen. [mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (3)

Bienenweide des Monats August 2012 – Griechische Kugeldistel (Echinops ritro)

Donnerstag, 6. September 2012 22:08   

Im August gibt es bei uns nur noch wenige Pflanzen, die für unsere Bienen interessant sind. Während andernorts in diesem Jahr wohl die Heide gut gehonigt hat, mussten unsere Bienen mit Läppertracht vorlieb nehmen. (Das ist der Ausdruck des Imkers für einen geringen Nektareintrag, der nur noch für die Selbstversorgung der Bienenvölker reicht.) [mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (0)

Bienenweide des Monats Juli 2012 – Faulbaum (Rhamnus frangula)

Donnerstag, 16. August 2012 23:43   

Mehr als der halbe August ist schon vergangen und erst jetzt komme ich dazu, mich um die Bienenweide des Monats Juli zu kümmern :-( . Aber sei es drum, besser spät als nie.

Nach der Lindenblüte haben wir – ab ca. Mitte Juli – unsere Bienenvölker abgeerntet, gegen die Varroamilbe behandelt und mit der Auffütterung begonnen. Zu dieser Zeit war für unsere Bienen in der Natur absolut nichts zu holen. D.h. fast nichts, wenn da der Faulbaum nicht gewesen wäre. [mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (4)

Bienenweide des Monats Juni 2012 – Rose (Rosa)

Montag, 9. Juli 2012 20:57   

Heute gibt es – mal wieder mit einiger Verspätung – die Bienenweide des Monats Juni 2012. Im Moment ist immer noch genug an den Bienen (und bei der Honigvermarktung) zu tun, so dass dieser Blog zur Zeit etwas zu kurz kommt. [mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (0)

Bienenweide des Monats Mai 2012 – Raps (Brassica napus)

Dienstag, 5. Juni 2012 21:28   

Dieses Jahr war es der Raps, der uns in der Frühtracht die Honigräume gefüllt hat. Wir hier bereits berichtet, war – aufgrund des kühlen und feuchten Wetters – die Obstblüte kaum für unsere Bienen zu nutzen und deshalb soll der Raps die Bienenweide des Monats Mai 2012 sein. [mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (0)

Bienenweide des Monats April 2012 – Mahonie (Mahonia aquifolium)

Montag, 7. Mai 2012 15:49   

Eigentlich ist der Monat April hier bei uns ja der Monat der Obstblüte. Und sie haben auch alle geblüht, unsere Obstbäume. Nacheinander haben sich Pflaumen, Kirschen, Birnen und Äpfel in ihr weiß-rosa Blütenkleid gehüllt. Im Moment blühen nur noch die späten Äpfel. Aber leider war es in diesem April viel zu kalt und regnerisch, als das unsere Bienen diese Fülle nutzen konnten. [mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (1)

Bienenweide des Monats März 2012 – Kornelkirsche (Cornus mas)

Donnerstag, 12. April 2012 0:04   

Diesmal erscheint die Bienenweide des Monats mit reichlich Verspätung. Ich hatte sehr viel zu tun. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben und auch im März 2012 waren unsere Bienen fleißig unterwegs.
[mehr...]

Thema: Bienenweide | Kommentare (1)