Kurznachrichten aus unserer Imkerei

Stand im Botanischen Garten in Krefeld

Sonntag, 28. August 2016 10:05   

Heute, am 28.8.2016, stehen wir mit unserem Honigstand als “Beiprogramm” von 13 Uhr bis 17 Uhr im Botanischen Garten Krefeld. [mehr…]

1 2 3 37

Die Braunfäule hat zugeschlagen

Ein Pilz namens Phytophthora infestans, der sich bei feuchtem, kühlen Wetter explosionsartig vermehrt, hat unsere Tomaten dahin gerafft.

Unsere Tomaten sahen am letzten Donnerstag noch so gut aus. Wir hatten einen Teil mit einem Plastikdach gegen Regen von oben geschützt und die übrigen 5 Tomaten ins Freiland gesetzt.

Donnerstag hatten wir noch überlegt ob das Plastikdach überhaupt nutzt. Auch die Freilandtomaten sahen klasse aus. Gedanklich hatten wir schon in Riesenmengen eingekochter Tomaten geschwelgt.

Sonntag hatte uns die Realität wieder. Die Freilandtomaten waren komplett braun. Unter dem Dach sind nur vereinzelte Pflanzen geschädigt. Mal sehen ob wir dort zur Ernte kommen.

Einer unserer Fehler war evtl. die Nähe des Tomatenbeetes zu unseren Kartoffeln. Die Kartoffeln sind auch anfällig für Braunfäule und hatten die ersten Anzeichen. Deshalb haben wir sie auch schon geerntet.

VN:F [1.9.20_1166]
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Werbung:

Autor:
Datum: Sonntag, 7. August 2011 21:12
Themengebiet: Garten und Obstwiese

Trackback: Trackback-URL    Kommentarfeed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel Kommentieren    

Kommentar abgeben