Beitrags-Archiv für die Kategorie: Aktuelle Arbeiten Imkerei

Varroa – Alles Reinvasion oder was?

Donnerstag, 30. Dezember 2010 23:41   

Jetzt habe ich es doch noch geschafft die Varroa-Winterbehandlung im alten Jahr durchzuführen. Hierzu habe ich das Tauwetter der beiden letzten Tage genutzt und in der Mittagszeit – wie hier beschrieben – die Bienen mit einer 3,2 %igen Oxalsäure beträufelt.

Um die Bilanz vorwegzunehmen: An dreien unserer Bienenstände leben alle Völker, an einem Stand – unserem Hauptstand auf unserer Obstwiese – sind mehr als 50% der Bienenvölker bereits tot, die restlichen sind stark geschwächt – Tendenz abgängig :-(.

Tote Bienen vor dem Flugloch

Tote Bienen vor dem Flugloch

Die toten Bienen vor dem Flugloch waren mir schon in den letzten Wochen aufgefallen und lassen nichts Gutes ahnen. Und tatsächlich hat es sich bestätigt: Liegen viele tote Bienen vor dem Flugloch, ist auch das Volk tot.

Wahrscheinlich haben hier die letzten Bienen noch versucht abzufliegen, sind aber aufgrund der niedrigen Temperaturen nicht weit gekommen.

[mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (8)

Varroa-Winterbehandlung 2010 im Schnee?

Sonntag, 19. Dezember 2010 19:03   

Gestern wollte ich unsere Bienenvölker (wie hier beschrieben) mit Oxalsäure gegen die Varroamilbe behandeln.

Viele Imker sind schon fertig mit der Winterbehandlung  gegen die Varroa (z.B. auch die Imkerei am Pflanzgarten in Berlin) und das Bieneninstitut in Mayen spricht in seinem neuesten Infobrief sogar von der allerletzten Chance seine Bienenvölker mit Oxalsäure zu behandeln. [mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (17)

Letzte Arbeiten der Bienensaison

Mittwoch, 17. November 2010 16:25   

Gestern habe ich bei unseren Bienenvölkern die letzten Mäusegitter angebracht und die Beuten vor allzu hungrigen Spechten geschützt. Ich bin mal wieder ziemlich spät dran. Allerdings wird es erst gerade richtig kalt bei uns, so das es sicherlich noch rechtzeitig ist.

Segeberger Wanderboden (alt) mit 8 mm Flugschlitz

Segeberger Wanderboden (alt) mit 8 mm Flugschlitz

Bei den meisten Beuten haben wir einen Segeberger-Wanderboden mit 8 mm Flugschlitz. Hier ist der Mäuseschutz nicht notwendig bzw. schon integriert.

[mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (1)

Gold- und Silbermedaillen für Krefelder Honig

Samstag, 30. Oktober 2010 18:36   

Heute fand in Auweiler bei Köln die Honigprämierung 2010 des Imkerverbandes Rheinland statt. Und wir waren mit 4 Honiglosen dabei.

[mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (5)

Bienen nutzen die sonnigen Spätsommertage

Freitag, 8. Oktober 2010 18:55   

Die Astern stehen bei uns in voller Blüte und die Bienen nutzen eifrig die letzten sonnigen Tage.

Viel Nektar gibt es nicht mehr zu holen, dafür aber umso mehr Pollen. Und die Bienen decken sich reichlich ein.

Was in diesem Herbst nicht mehr gebraucht wird, dient als Starthilfe für das nächste Jahr und garantiert eine gute Entwicklung der Bienenvölker im Frühjahr 2011.

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (2)

Drohnenschlacht bei den Bienen

Samstag, 4. September 2010 21:16   

Den armen Jungs geht es im Moment heftig an den Kragen:

Bei unseren Bienenvölkern ist die sogenannte Drohnenschlacht in vollem Gange. [mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (1)

Wabenerneuerung in unserer Imkerei

Sonntag, 29. August 2010 23:01   

Im Artikel “Spätsommerpflege – Bauerneuerung, Varroabehandlung und Einfütterung” habe ich ja bereits beschrieben, wie bei uns die Bauerneuerung erfolgt.

2 Wochen nach der Entnahme der alten Brutwaben und der ersten Futtergabe, sowie der ersten Sommer-Varroabehandlung schauen wir noch einmal nach den Völkern.

Mittelwand - Bereits ausgebaut

Mittelwand - Bereits ausgebaut

Ist dann bei einem Bienenvolk der Futtertrog leer und die gegebenen Mittelwände sind bereits so schön ausgebaut wie auf diesem Bild, kann man davon ausgehen, dass das Volk in Ordnung ist.

Völker, deren Futtertrog noch halbvoll ist und die die Mittelwände nicht einmal angetastet haben, werden auf jeden Fall genauer kontrolliert. Hier stimmt etwas nicht!

[mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (0)

Varroa 2010

Sonntag, 22. August 2010 20:49   

Alarmzeichen - Hoher Varroabefall

Alarmzeichen - Hoher Varroabefall

Die Varroasituation in 2010 ist auf jeden Fall entspannter als in 2009. Die Bienenvölker sind bei uns kaum geschädigt und auch noch viel stärker als im August letzten Jahres.

Trotzdem sollte man sich nicht in Sicherheit wiegen. Bei einigen, wenigen Völkern gibt es auch dieses Jahr alarmierende Anzeichen auf eine hohe Varroabelastung.

[mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (4)

Wachsmotten im Bienenvolk

Donnerstag, 19. August 2010 11:51   

Kleine Wachsmotte gut getarnt

Kleine Wachsmotte gut getarnt

Etwas merkwürdig sieht diese Brutwabe in einem Ableger schon aus. Und eigentlich entwickelt er sich auch nicht richtig und hätte schon stärker wachsen müssen.

Bei genauerem Hinsehen entdeckt man sie dann: Die “Kleine Wachsmotte” (Achroea grisella).

[mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (2)

Spätsommerpflege – Bauerneuerung, Varroabehandlung und Einfütterung

Montag, 16. August 2010 20:10   

Nach der Sommerhonigernte stehen jetzt mit Bauerneuerung, Varroabehandlung und Einfütterung die wichtigsten Arbeiten des Bienenjahres an.

Jetzt werden die Weichen für die nächste Bienensaison 2011 gestellt! Was hier versäumt wird, kann nicht mehr nachgeholt werden!

Bauerneuerung

Bauerneuerung

Zuerst erfolgt bei allen Altvölkern ein Austausch der ältesten Brutwaben und eine Bauerneuerung.

Dazu entnehmen wir dem Bienenvolk die ältesten 3 oder 4 Waben, rücken die anderen Waben nach hinten und füllen die Brutzarge vorne wieder mit 2-3 Mittelwänden und einem Anfangsstreifen auf.

[mehr…]

Thema: Aktuelle Arbeiten Imkerei | Kommentare (4)