Kurznachrichten aus unserer Imkerei

Futterkontrolle bei den Bienen

Montag, 1. April 2013 13:28   

image

Obwohl wir immer reichlich einfüttern, wird es jetzt auch bei uns bei einigen Bienenvölkern knapp mit dem Futter. Hier reicht der Vorrat höchstens noch ein paar Tage.

1 34 35 36 37 38

Bienenvölker im Schnee

Bienenvölker im Schnee

Bienenvölker im Schnee

Soviel Schnee wie dieses Jahr haben wir nicht oft am milden Niederrhein. Selbst ein zugeschneites Flugloch ist jedoch kein Problem für unsere Bienenvölker. Der Boden ihrer Beute besteht aus einem offenen Gitter, so dass die Bienen immer genügend Luft bekommen.

Das Jutegewebe soll den Specht davon abhalten, ein Loch in die Bienenbeuten zu hacken und die Bienen als Winterfutter-Notration zu verspeisen. Bis jetzt funktioniert es. Alle Beuten sind noch ganz.

VN:F [1.9.20_1166]
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Werbung:

Autor:
Datum: Sonntag, 10. Januar 2010 18:40
Themengebiet: Aktuelle Arbeiten Imkerei

Trackback: Trackback-URL    Kommentarfeed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel Kommentieren    

Ein Kommentar

  1. 1

    […] stehen, wurden als “Futterautomat” getestet . Trotz unseres “genialen” Spechtschutzes. Selbst den leeren Beutenstapel, hat er mal kurz angepickt […]

Kommentar abgeben