Kurznachrichten aus unserer Imkerei

Stand im Botanischen Garten in Krefeld

Sonntag, 28. August 2016 10:05   

Heute, am 28.8.2016, stehen wir mit unserem Honigstand als “Beiprogramm” von 13 Uhr bis 17 Uhr im Botanischen Garten Krefeld. [mehr…]

1 2 3 37

Bienensterben 2010? – Unsere Bienenvölker leben noch!

Die Frühjahrsnachschau bringt es an den Tag. Die meisten unserer Bienenvölker leben noch.

Jedoch hatten auch wir höhere Verluste als in den vergangenen Jahren. Ca. 20% unserer Bienenvölker sind tot. Hauptschuldige war wahrscheinlich die Varroamilbe, die schon im Herbst 2009 die Völker massiv geschwächt hatte. Einige haben es dann nicht mehr über den langen und kalten Winter geschafft.

In 3 Völkern war die Königin verloren gegangen oder drohnenbrütig. Auch dies ist relativ viel, aber teilweise von mir selber verschuldet durch missglückten Königinnenaustausch im Herbst. Diese Völker waren noch relativ stark, aber ohne intakte Königin und mussten deshalb aufgelöst werden.

Abgefegte Bienen vor Nachbarbeute

Abgefegte Bienen vor Nachbarbeute

So sieht es vor dem Nachbarvolk aus, wenn ein starkes Bienenvolk wegen Drohnenbrütigkeit der Königin abgefegt werden muss.

Sterzelnde Bienen

Sterzelnde Bienen

Sterzelnde Bienen zeigen an, dass hier im Nachbarvolk eine interessante Königin zu finden ist.

Dazu haben die Bienen am Ende ihres Hinterleibs die sogenannte Sterzeldrüse. Man erkennt sie auf dem Bild deutlich ausgestülpt als hellen Ring direkt vor der Hinterleibsspitze.

Die Bienen ventilieren mit ihren Flügeln, um damit ihren Schwestern den Duft der Sterzeldrüse entgegenzufächeln und sie anzulocken.

Ab ins Nachbarvolk

Ab ins Nachbarvolk!

Eine halbe Stunde später hat sich die Lage schon ziemlich beruhigt. Die meisten Bienen sind ins Nachbarvolk eingezogen und machen sich da hoffentlich nützlich.

Auch einige schwache Völker hat uns der Winter 2009/2010 beschert. Aber viele unserer Bienenvölker sind stark und vital und starten jetzt in die neue Bienensaison. Auf ein gutes Bienenjahr 2010.

VN:F [1.9.20_1166]
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Werbung:

Autor:
Datum: Dienstag, 23. März 2010 21:36
Themengebiet: Aktuelle Arbeiten Imkerei

Trackback: Trackback-URL    Kommentarfeed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel Kommentieren    

Kommentar abgeben