Kurznachrichten aus unserer Imkerei

Unsere Blühpflanzenmischung

Mittwoch, 26. Juni 2013 8:52   

image

Unsere Blühpflanzenmischung vom Netzwerk Blühende Landschaften (Einjährige Feldblumen) beginnt zu blühen :-). Das sieht doch schon ganz nett aus. Leider fehlen noch die Besucher, weil es im Moment viel zu kalt ist :-(.

Chronologie einer Wanderung in den Raps, 5.0 out of 5 based on 1 rating
1 2 3 4 5 37

Chronologie einer Wanderung in den Raps

Jetzt im Winter ist bei den Bienen nicht viel zu tun. Aber uns Imkern juckt es schon wieder in den Fingern. Wir freuen uns auf die nächste Saison und schwelgen in Erinnerungen. Deshalb hier mal ein Bericht unserer Rapswanderung 2015:

Der Rapshonig ist ein heller Honig mit nicht so starkem Eigengeschmack. Ideal zum Süßen von Tee. Außerdem ist der Honig auch bei Kindern sehr beliebt.

Wir arbeiten mit einem Landwirt zwischen Krefeld und Meerbusch-Lank zusammen. Da können wir sicher sein, dass nicht gespritzt wird, wenn unsere Bienen im Raps stehen.

Ist auch alles im Wagen?

Ist auch alles im Wagen?

Um unnötige Fahrten zu vermeiden, ist es wichtig den Wagen zu packen und alles mitzunehmen. Was wird für benötigt? Ist das Imkerwerkzeug komplett?

Der Anhänger wird geladen

Der Anhänger wird geladen

Dann wird der Anhänger gepackt. Hier hilft Nils – unser Imkerfreund – mit. Der größte Nachteil beim Wandern ist die Uhrzeit. Man muss die Bienen vor Beginn des Fluges zumachen und dann verladen. Das ist der Sonnenaufgang. Meist so gegen halb sechs Uhr morgens.

Die Imker fertig zur Abfahrt

Die Imker fertig zur Abfahrt

Alles gepackt. Zeit zur Abfahrt :-)

Imker beim Standbau

Imker beim Standbau

Dann wird der Stand aufgebaut. Da Brigitta viel mit Naturwabenbau arbeitet, ist eine waagerechte Aufstellung für den gleichmäßigen Wabenbau wichtig. Bei einem Endgewicht der Beuten mit vollen Honigräumen von bis zu 80 kg, darf der Untergrund nicht nachgeben.

Der Stand ist aufgebaut

Der Stand ist aufgebaut

Der Stand steht.

Bienen erkunden die neue Umgebung

Bienen erkunden die neue Umgebung

Die Fluglöcher sind geöffnet. Die Bienen erkunden ihre neue Umgebung.

Blühender Raps

Blühender Raps

Optimal ist der Zeitpunkt zur Wanderung wenn die Rapsblüten gerade aufgehen. Hier auf dem Bild ist der Raps kurz vor der Vollblüte.

Ablegerbildung im Raps

Ablegerbildung im Raps

Ein erfreulicher Nebeneffekt ist die gute Entwicklung der Völker im Raps. Wir nutzen es, um Ableger zu erstellen.

 

Chronologie einer Wanderung in den Raps, 5.0 out of 5 based on 1 rating
VN:F [1.9.20_1166]
Wertung: 5.0/5 (1 Bewertung)
Werbung:

Autor:
Datum: Freitag, 15. Januar 2016 17:52
Themengebiet: Bienen und Imkerei

Trackback: Trackback-URL    Kommentarfeed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel Kommentieren    

Ein Kommentar

  1. 1

    Cooler Beitrag! das wird sicher ganz prima Honig!

    [Antwort]

Kommentar abgeben