Kurznachrichten aus unserer Imkerei

Stand im Botanischen Garten in Krefeld

Sonntag, 28. August 2016 10:05   

Heute, am 28.8.2016, stehen wir mit unserem Honigstand als “Beiprogramm” von 13 Uhr bis 17 Uhr im Botanischen Garten Krefeld. [mehr…]

1 2 3 37

Weiße Mäuse am Bienenstand

Zuerst dachte ich ja, es ist der Hunger oder die Müdigkeit und ich habe schon Halluzinationen. Aber nein: Da bedient sich tatsächlich jemand an den toten Bienen.

Diese weiße Maus habe ich heute an unseren Bienenvölker in Meerbusch-Lank gesehen. Sie scheint die zuverlässige Futterquelle zu schätzen und auch das warme Plätzchen unter einem Bienenvolk.

Offensichtlich kennt sie Menschen und ist nicht so scheu wie wildlebende Mäuse, ließ sich jedoch trotzdem nicht einfangen.

Ob sie wohl von zu Hause entlaufen ist? Oder hat sie etwa jemand dort ausgesetzt? Auf jeden Fall ist sie erst einmal mit dem Notwendigsten versorgt.

VN:F [1.9.20_1166]
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Werbung:

Autor:
Datum: Mittwoch, 12. Mai 2010 19:23
Themengebiet: Aktuelle Arbeiten Imkerei

Trackback: Trackback-URL    Kommentarfeed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel Kommentieren    

2 Kommentare

  1. 1

    Liebe Brigitta,
    wie hast Du diese Maus so weiß bekommen? Ha, Ha
    Frißt sie auch lebende Bienen?
    LG Karin

    [Antwort]

  2. 2

    Hallo Karin,
    sie geht (bis jetzt) nur an die toten Bienen. Also die, die sowieso vor dem Flugloch liegen. Ein paar liegen da ja immer. Und anstreichen musste ich sie nicht :-). Die war so :-). LG Brigitta

    [Antwort]

Kommentar abgeben