Kurznachrichten aus unserer Imkerei

Krokusse blühen

Sonntag, 17. März 2013 14:11   

Biene auf Krokus

Unsere Krokusse haben den Frost überlebt und blühen :-). Und unsere Bienen nutzen sie auch :-).

Jahreshauptversammlung des Krefelder Imkervereins am 11.01.2017, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
1 35 36 37

Jahreshauptversammlung des Krefelder Imkervereins am 11.01.2017

Hier die Einladung des Vorstandes:

Liebe Imkerfreunde, sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit lade ich Sie zu unserer Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstands des Krefelder Imkervereins e.V. am Mittwoch, den 11. Januar 2017, um 19:30 Uhr ein.
Die Versammlung findet im Gasthaus MARCELLI, Moerser Str. 649 in Krefeld statt.


Tagesordnung:
1. Eröffnung der Versammlung, Begrüßung – Herr Ebel
2. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2016 – Frau Kilbert
3. Bericht des 1. Vorsitzenden
4. Bericht des Kassierers und der Kassenprüfer
5. Entlastung des Vorstands
6. Wahl eines neuen Vorstands
7. Besprechung und Genehmigung des Haushaltsvoranschlags für das Jahr 2017
8. Aktualisierung der Schwarmfängerliste für das Jahr 2017
9. Teilnahme an der Ausstellung „Gartenwelt 2017“ am 07. – 09.04.2017 auf der Rennbahn
10. Rückblick auf das Imkerjahr 2016, Varroasituation und Prognose für 2017-Dr. K. Gransier
11. Verschiedenes

Jahreshauptversammlung des Krefelder Imkervereins am 11.01.2017, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
VN:F [1.9.20_1166]
Wertung: 5.0/5 (2 Bewertungen)
Werbung:

Autor:
Datum: Dienstag, 10. Januar 2017 22:08
Themengebiet: Bienen und Imkerei

Trackback: Trackback-URL    Kommentarfeed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel Kommentieren    

3 Kommentare

  1. 1

    Ich hoffe ihr hattet eine gelungene Versammlung …
    und kann man etwas sagen wie sieht es bei euch mit der Bienengesundheit aus ?
    Liebe grüße Klaus

    [Antwort]

    harald Antwort vom 2. Februar 2017 22:01:

    Hallo Klaus,
    die Versammlung war ganz gut. Dr. Gransier unser BSV macht Anfang des Jahres immer einen imkerlichen Rückblick und erzählt aktuelles aus dem Kreis. Leider ist im Nachbarkreis Faulbrut ausgebrochen. Ich hoffe wir bleiben verschont. Dann gibt es Imker die haben totalverluste durch die Varroa und andere haben nicht so viele Probleme, aber ich denke das ist überall so. Mal sehen was wir für eine Überwinterung haben.
    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

  2. 2

    Solche Versammlungen sind in der Tat sehr wichtig! Möchte ich in meinem Imkerkreis auf keinen Fall verpassen. Bei diesem Hobby ist es eigentlich ziemlich ähnlich wie beim Angeln beispielsweise: Im Grunde genommen lernt man nie aus! Ich hoffe, dass ihr euer Wissen rund um die Bienenzucht erweitern konntet.
    LG Torsten Herdenau

    [Antwort]

Kommentar abgeben