Kurznachrichten aus unserer Imkerei

Dunklen Akazienhonig

Montag, 17. Juni 2013 13:40   

image

gibt es nicht. Hier haben die Bienen die Akazie kräftig mit Tauhonig gemischt. Bloß was schreibe ich jetzt da drauf? “Wald- und Blütenhonig” ist zwar richtig, aber langweilig :-(. “Akazie veredelt mit Waldhonig” wäre schöner, erlaubt aber der DIB nicht :-(. Auf jeden Fall schmeckt der Honig wundervoll aromatisch mit einer feinen Süße :-).

1 3 4 5 6 7 38

Aufnahmen von Bienen mit dem Rasterelektronenmikroskop

Was macht man im Winter, wenn die Bienen gar nicht wollen, dass man in die Völker schaut und sie stört? Man schaut sich im Internet um, was es Neues gibt. Im Infobrief aus Mayen habe ich einen tollen Link gefunden: Innovation Naturhaushalt heißt die Seite.
Hier gibt es Aufnahmen von Bienendetails mit dem Rasterelektronenmikroskop (REM). Spannend wie z.B. der Fühler am Kopf befestigt ist. Auch Aufnahmen der Varroa sind dabei (ich bin immer froh, dass die Viecher so klein sind und nicht an den Menschen gehen). Aber seht Euch die Seite selber an.
So ganz sicher bin ich mir nicht, wer die Seite letztendlich sponsert. Die Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft e.V. (FNL) ist auf jeden Fall eine Vereinigung der Agrarwirtschaft. Was aber nicht unbedingt schlecht ist.
Als Imker sind wir genauso auf die Landwirte angewiesen wie umgekehrt.
Auf Wikipedia findet man etwas zu der Fördergemeinschaft (LINK)

 

VN:F [1.9.20_1166]
Wertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
Werbung:

Autor:
Datum: Montag, 11. Februar 2013 19:00
Themengebiet: Bienen-Allerlei

Trackback: Trackback-URL    Kommentarfeed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel Kommentieren    

Kommentar abgeben